BerichteInfotisch am 22.2.2020 in Ried

29. Februar 20200
https://www.die-oesterreicher.at/wp-content/uploads/2020/02/ried-5.jpg

Nach dem Erfolg unseres ersten Bürgertreffpunkts in Ried am 7. Februar entschieden sich patriotische Aktivisten vor Ort, die Innviertler Bevölkerung zeitnah mit einem Infostand über unsere Anliegen und über den Bevölkerungsaustausch in Österreich aufzuklären.

So nahmen unsere Aktivisten am Samstag, den 22. Februar am Vormittag und zu Mittag motiviert Aufstellung am historischen Hauptplatz in Ried. Dabei war besonders erfreulich, dass auch manche Patrioten, die zum ersten Mal an einem Infostand teilnahmen, ihre Aufbruchstimmung in konstruktiven Tatendrang ummünzten, um ihre Mitmenschen über die wichtigen Fragen aufzuklären, über die eine angstfreie Debatte in unserem geliebten Heimatland überfällig und notwendig ist.

Dabei wurde unsere Anwesenheit von Passanten und Interessenten überwiegend als positiv und erfrischend bewertet und unser Infomaterial konnte wie die sprichwörtlichen „warmen Semmeln“ an den Mann und an die Frau gebracht werden. Wortmeldungen vereinzelter Kritiker wussten unsere Aktivisten dennoch mit Verständnis und Aufklärung zu begegnen und wir sind zuversichtlich, dass auch die Zweifler ihre Haltung hinterfragen werden.

Für alle, welche die Möglichkeit, sich über unseren friedlichen Protest zu informieren, nicht wahrnehmen konnten – grämt euch nicht: Ihr seid bei unserem nächsten Bürgertreffpunkt am 13. März herzlich willkommen, euch ein eigenes Bild zu machen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

X