Schreibe deine Volks-Vertreter an!

Du hast sie gewählt und sie sind Dir verantwortlich. Schreib sie an und stell ihnen unbequeme Fragen!
https://www.die-oesterreicher.at/wp-content/uploads/2019/12/92s26-768x336.png

Direkte Ansprache wirkt!

Schreib den FPÖ Club an.
Schreib den ÖVP Club an.

Deine Politiker sind dir Rede und Antwort schuldig. Hier findest du die Email-Adressen aller Abgeordneten zum Nationalrat. Bitte schreibe gezielt den ÖVP– und FPÖ-Club und die Abgeordneten deiner Region an und mache sie auf den Bevölkerungsaustausch und unseren 5-Punkte-Plan aufmerksam. Hier findest du einen Beispieltext, den man beliebig anpassen kann.

Sehr geehrte/r Frau/Herr X,

Ich schreibe Ihnen als Wähler und Steuerzahler. Am 7.1. wurde in Österreich eine neue Regierung angelobt. Damit wurde auch Fr. Alma Zadic zur amtierenden Justizministerin gemacht. Diese hat nachweislich im Jahr 2019 eine Moschee in Graz besucht, die möglicherweise Kontakte zu islamistischen Predigern und Vereinen hat. Bis heute gab es zu diesem Vorfall keine klärenden Worte von Frau Zadic. Entweder muss sie die Vorwürfe über diese Moschee entkräften und sich hinter sie stellen, oder sie muss diesen Besuch als Fehler eingestehen und sich von dieser Vereinigung distanzieren. Ihr anhaltendes Schweigen ist dagegen höchst problematisch. Auch Sie, als gewählter politischer Vertreter, sind dazu aufgerufen, Fr. Zadic diese Frage zu stellen und, im Namen aller Österreicher ein Erklärung zu fordern.

 

Hochachtungsvoll,
X
X